Kein Erfolg gegen Langendreer´s F4

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

"Eine F4 - was soll da wohl schon kommen?" - so dachten wir zumindest, als auf dem Spielplan die Partie SG Welper II gegen Langendreer 04 IV auftauchte. Als wir jedoch die Spielerpässe bei der Passkontrolle durchsahen, bestätigte sich der Verdacht, den wir bereits beim Einspielen hatten - unser Gegner hatte ausschließlich 2002er Jahrgänge dabei. Die Jungs waren durchschnittlich ein Jahr älter als unsere wilden Welperaner.
Ließ der Gegner auch hin und wieder ein paar schöne Spielzüge unserer Jungs zu, so stand es am Ende der Partie doch 13:0 für Langendreer.
Schade Jungs, da war nix drin. Schauen wir also nach vorn und bereiten uns auf die nächste Partie vor.
Am 26.03.2011 spielen wir wieder zu Hause - gegen die F2 von Bommern 05. Treffpunkt ist 11.15h vor der Kabine der SG Welper!

Euer Trainerteam
Martin und Jörg Wink